family dinner – Paniertes Gemüse und Hühnerschnitzel

titelbild_family dinner - Paniertes Gemüse und Backhendl8

Hallo ihr Lieben!
Anlässlich zum Ehrentag aller Mütter kam auf unseren Tisch ganz viel Paniertes. Wir halten nicht unbedingt sehr viel von dem Muttertag, wenn man darunter nur versteht, dass an diesem einem Tag der Mutter unterstützend unter die Arme gegriffen wird oder man nur an diesem einem Tag etwas besonders für sie anstellt. Sie nur zum Essen einlädt, weil wieder dieser Tag im Jahr ist, oder ihr Blumen kauft, weil eben dieser Tag ist. Für uns ist unsere Mama eine so wichtige und tolle Person in unserem Leben, dass es lächerlich wäre, ihr nur an einem Tag unsere Liebe unter Beweis zu stellen.
Doch da wir gerne feiern, zusammen essen, trinken und plaudern, war der Tag ein willkommener, um auch Oma und Opa einzuladen.Weiterlesen »

travel – Thailand travel diary #7: Thailändisches Essen

travel diary7 thai food

Wir müssen sagen, wir waren absolut begeistert vom thailändischen Essen. Und zwar  r e s t l o s  begeistert! Mit ein Grund, warum der finale Post zu unserem Thailandurlaub so lang auf sich warten hat lassen, ist wahrscheinlich, dass wir an lernintensiven Wochenende in Erinnerungen schwelgen und uns nicht eingestehen wollen, dass es schon fast ein halbes Jahr her ist! Doch nun ist es endlich soweit. In den letzten travel diarys haben wir euch einige ausgewählte Restaurants auf Koh Lanta, in Ao Nang und Bangkok vorgestellt und empfohlen, doch nun wollen wir euch die geballte Fülle himmlischen Gaumenschmauses nicht vorenthalten, den wir in unserer Reisezeit erleben durften.

Weiterlesen »

family dinner – Spargelparty

family dinner_spargelparty

Hallo, ihr Lieben!
Spargelzeit, yay! Gestern sind unsere Eltern nach Goldgelben, Niederösterreich gefahren und haben ganze 9kg herrlichen Spargel nach Hause gekarrt. Darunter war weißer und grüner Solo und weißer Classic Spargel. Mama hatte dieses Spargelfest schon einige Zeit vorher geplant und wir alle freuten uns auf verschiedenste Spargelgerichte. Die Großeltern wurden ebenfalls zur Spargelparty, wie unsere Mama es liebevoll nannte, eingeladen. Gegessen wurden vier verschiedene Gerichte, die wir euch im heutigen family dinner zeigen möchten.

Weiterlesen »

literature & culture – My favorite 70ies and 80ies movies

My favorite 70ies and 80ies movies_breakfast-clubvia

Es ist schon etwas länger her (man könnte fast sagen: in einem Land vor unserer Zeit), da habe ich meine liebsten Filme jeden Tag geschaut. Ich hatte solche Phasen, in denen ich von der Schule heim kam und mir auf unseren alten iMac im stylischen blau einen guten Film reingezogen habe, anstatt irgendwelche Hausübungen zu machen. Wahrscheinlich dachte ich, sie würden mich besser bilden als ein Wissen über rote und weiße Blutkörperchen, verhasste mathematische Textaufgaben oder den Unterschied zwischen Stalaktiten und Stalagmiten (den ich jedoch noch, aufgrund einer seltsamen Eselsbrücke, weiß). In einer gewissen Weise haben sie mich sogar ein wenig gebildet, auf den ersten Blick vielleicht nicht gleich ersichtlich und der eine Film mehr als der andere. Doch ich denke, dass sie wichtig für mich waren. Wie auch mein Musikgeschmack, der sich in den älteren Musiker/innenreihen findet lässt, orientiert sich auch mein Geschmack für Filme manchmal mehr an den etwas älteren Jahrgängen. Das heißt jedoch nicht, dass ich alle neuen Filme schlecht finde oder nicht mag, es heißt nur das mein Geschmack diesbezüglich sehr ambivalent sein kann. Als junger Teenie liebte ich jedoch vermehrt 70ies und 80ies Movies, in denen gesungen und getanzt wurde und die Hauptrollen von Jugendlichen verkörpert wurden. Deswegen möchte ich euch heute My favorite 70ies and 80ies movies präsentieren. Ich habe mir sehr schwer getan, eine Platzierung zu finden, deswegen hat die Reihenfolge nicht viel mit meiner persönlichen Bestenliste gemeinsam.Weiterlesen »