recipes – Green Smoothies

green smoothies7
Seitdem ich zu meinem Geburtstag einen tollen Mixer bekommen habe, zaubere ich mir beinahe jeden Tag einen Smoothie. Besonders viele Rezepte habe ich dazu nicht gelesen, ich probiere viel aus und bewerte dann selber, was mir schmeckt und was eine gute Kombination ergibt. Einmal jedoch habe ich einen Smoothie zubereitet, der schrecklich geschmeckt hat, unter den Zutaten waren Kiwis und wahrscheinlich habe ich diese nicht perfekt geschält, denn schon nach dem ersten Schluck hatte ich einen besonders pelzigen Geschmack im Mund. Aber das soll euch jetzt nicht an meiner Kompetenz bei zukünftigen auf diesen Blog veröffentlichten Rezepten zweifeln lassen, außerdem werde ich keine Smoothies mehr mit Kiwi machen oder trinken.

Aber zurück zum Thema: meine liebsten Smoothies sind die grünen, sie schmecken mir einfach am besten und dass dieser kleine Zaubertrank auch noch so positive Auswirkungen auf den Körper hat, bestärkt mich umso mehr, mehr grünes Gemüse in meinem Mixer zu verarbeiten. Grünes Gemüse ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen. Die Smoothies geben uns Energie für den Tag, stärken das Immunsystem, sind blutbildend und wirken entgiftend. Außerdem ist es mir auch immer besonders wichtig, frische Zutaten zu verwenden. Heute möchte ich euch zwei meiner liebsten Green Smoothies vorstellen:

Easy Going Green-Smoothie

Zutaten (1 Glas)
2 handvoll frischen Jung- oder Babyspinat
1 Banane
Saft vom ¼ einer Limette
½ Glas Wasser

green smoothies1

Zubereitung

  • alle Zutaten in euren Mixer vermengen lassen und schon könnte ihr diesen sehr einfachen Smoothie genießen
  • bei Bedarf auch Eiswürfeln mitverarbeiten

green smoothies2
We love Avocado-Smoothie

Zutaten (2 Gläser)
½ Avocado
1/3 einer Gurke
1 Banane
1 handvoll frischen Jung-oder Babyspinat
Saft einer ½ Limette
etwas Petersilie
1 Glas Wasser

green smoothies4

Zubereitung

  • ziemlich simpel, einfach alles in euren Mixer und verarbeiten lassen
  • wahlweise statt Wasser Eiswürfel verwenden

green smoothies5

green smoothies6
Lasst uns gerne wissen, wenn ihr eins der beiden Rezepte ausprobiert und wie die Smoothies euch gemundet haben.

Alles Liebe,
Katharina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s